Geldverdienen oder Berufung leben? Oder beides?

Boot Auslaufen Hafen Meer

Boot Auslaufen Hafen MeerTräumst du manchmal davon, beruflich etwas völlig anderes zu tun? Etwas, was dir richtig Spass macht? Was dich morgens mit Begeisterung aufstehen lässt?

Träumst du davon, dich selbständig zu machen? Vielleicht sogar eine eigene kleine Firma gründen? Du bist dann deine eigene Chefin, sonst niemand. Und nur du bestimmst, mit wem du zusammen arbeitest. Und du bestimmst deine Arbeitszeiten. Vielleicht möchtest du immer dienstags frei haben und arbeitest dafür am Sonntag?

Was machst du am liebsten? Womit beschäftigst du dich, wenn du freie Zeit hast? Was kannst du besonders gut? Frag’ doch mal enge Freunde, was du ihrer Meinung nach besonders gut kannst. Mir geht es selbst auch so, dass ich blinde Flecken habe, wenn es um meine besonderen Fähigkeiten geht. Ich finde das so selbstverständlich, dass ich manche Dinge gut kann, das ich diese Fähigkeiten gar nicht als besonders wahrnehme. Es kommen oft erstaunliche Dinge zutage, wenn du andere fragst.

Schreib’ doch mal alles auf, was du in der Vergangenheit sehr gerne und sehr erfolgreich gemacht hast. Beschränke dich nicht auf berufliche Erfolge.

Hast du bespielsweise schon immer begeistert Familienfeiern ausgerichtet? Räumlichkeiten gesucht, das Essen geplant und die Getränke organisiert? Dich um die Musik und die Dekoration gekümmert? Dann könntest du dich als Hochzeitsplanerin selbständig machen oder professionell Kindergeburtstage oder Hausmessen für Firmen organisieren.

Hast du vielleicht schon immer sehr gerne gebacken oder gekocht? Und alles lecker und dekorativ angerichtet? Wie wäre es, erstmal nebenbei mit einem Food-Blog zu starten? Da gibt es beeindruckende Beispiele von sehr erfolgreichen Unternehmerinnen, die so gestartet sind. Und jetzt ein richtig gutes Einkommen damit haben.

Schreibst du gerne? Dann schreib’ ein Buch! Oder Gedichte! Heutzutage musst du keinen Verlag mehr suchen. Du kannst dein Buch erst einmal als eBook veröffentlichen und als book-on-demand. Wenn sich das erste Buch nicht gut verkauft, hast du etwas gelernt und schreibst ein neues, besseres! Du hast keine Kosten und im Keller keinen teuren Bücherstapel, auf dem du sitzt. Und dann wirst du sehen, ob es ein angenehmer Nebenerwerb wird oder ob du vom Schreiben leben kannst.

Welche Gedanken und Ideen gehen dir jetzt durch den Kopf? Ich bin sicher, dass da etwas kommt, dass du bei dem einen oder anderen Gedanken vielleicht sogar lächelst und und eine unbestimmte Sehnsucht sich zeigt. So ein warmes Gefühl in der Herzgegend und der Gedanke, dass es wunderbar wäre, mit den Dingen die du liebst Geld zu verdienen.

Wenn jetzt ein kleiner Funke einer Idee in deinem Herzen glimmt, gib’ ihm etwas Sauerstoff, damit er zu einem wärmenden Feuer werden kann. Pass’ auf, dass einschränkenden Gedanken und Bedenkenträger aus dem Umfeld dieses Feuer nicht ersticken. Gib’ diesem Feuer Raum. Lass’ nicht zu, dass deine Vernunft und deine Zweifel deine Wünsche und Träume schon im Keim ersticken.

“Unsere Zweifel sind Verräter;
sie lassen uns das Gute verlieren,
das wir oft erringen könnten,
weil wir den Versuch fürchten.”

W. Shakespeare

Auch ich kenne die Zweifel: Kann ich das? Bin ich gut genug, um damit Geld zu verdienen? Das machen doch andere schon! Aber niemand macht das so wie du!
Lass’ dich von den Zweifeln nicht lähmen oder abhalten. Du kannst was du willst!

Mark Twain hat dazu gesagt: “In zwanzig Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse den Knoten, laufe aus dem sicheren Hafen aus.”

Spätestens wenn du von einem Urlaub zum anderen lebst oder Montagmorgen dich schon auf den Freitagabend freust, dann ist es an der Zeit, etwas zu ändern. An der Zeit, den Knoten zu lösen, der dich im sicheren Hafen festhält.

Du kannst hier eine Checkliste bestellen, die dir hilft herauszufinden, ob du mit einem Berufswechsel das Leben führen kannst, das du dir erträumst. Wenn du die Checkliste bestellst und sie durchgearbeitet hast, kannst du gerne in einem ebenfalls kostenlosen 30-Min. Gespräch die Ergebnisse der Checkliste mit mir besprechen und dann entscheiden, was zu tun ist!

Traue dich und löse den Knoten!
Mache dich auf und geh’ deinen Weg!

Schreibe einen Kommentar