Aromaoele für Frauen

Aromaöle Frauen

Aromaöle FrauenHeilkräuter und ätherische Öle werden schon seit Jahrtausenden verwendet und von heilkundigen Frauen und Männern, von Schamanen und Heilerinnen eingesetzt.

Ätherische Öle können unsere Befindlichkeiten, unsere Stimmungen, unsere Emotionen und sogar unseren Hormonhaushalt beeinflussen. In diesem Buch sind zwölf ätherische Öle und ihre Wirkungsweise im mentalen und im körperlichen Bereich beschrieben. Öle, die seit langem eingesetzt werden bei Menstruationsbeschwerden, bei PMS und Wechseljahresbeschwerden, bei unerfülltem Kinderwunsch, bei Libidoverlust und Impotenz.

Ätherische Öle werden über die Haut und die Schleimhaut aufgenommen und wirken außerdem über den Geruchssinn auf das vegetative und zentrale Nervensystem, sie nehmen also auf ganzheitliche Weise Einfluss auf unser Wohlbefinden und auf unsere Gesundheit.

Der intensive Duft nimmt über das Gehirn (limbisches System) direkt Einfluss auf viele Körperfunktionen und auf seelisch-geistige Prozesse, die Duftmoleküle der ätherischen Öle setzen unmittelbar Reize im Gehirn. Nerven-, Immun- und Hormonsystem kommunizieren miteinander, der Mensch ist ein Netzwerk aus Körper, Geist und Seele. Ätherische Öle beeinflussen diese Kommunikation, darüber gibt es inzwischen viele interessante Forschungen.

Welche Öle besonders bei “Frauenthemen” Körper und Seele unterstützen, kann du in diesem Buch nachlesen.
Du kannst hier einen Blick ins Buch werfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar